Startseite Aktuelles Einsätze Berichte Kreisfeuerwehr Feuerwehren Jugendfeuerwehr Kontakt

Gemeinde Rhauderfehn


Stadt Leer Gemeinde Bunde Samgemeinde Hesel Gemeinde Jemgum Samtgemeinde Jümme Gemeinde Moormerland Gemeinde Ostrhauderfehn Gemeinde Rhauderfehn Gemeinde Uplengen Gemeinde Westoverledingen Stadt Weener Stadt Borkum

Feuerwehr Backemoor/Schatteburg Feuerwehr Burlage Feuerwehr Collinghorst Feuerwehr Holte Feuerwehr Klostermoor Feuerwehr Rhaude Feuerwehr Rhaudermoor Feuerwehr Westrhauderfehn

zur Startseite

Gemeinde Rhauderfehn





Feuerwehren

In der Gemeinde Rhauderfehn gibt es acht Ortsfeuerwehren. Davon ist die Feuerwehren aus Westrhauderfehn als Schwerpunkt- und Burlage als Stützpunktwehr eingerichtet. Vier Jugendfeuerwehren (Burlage, Collinghorst, Rhaudermoor und Westrhauderfehn) und zwei Kinderfeuerwehren (Burlage, Westrhauderfehn)sind in der Gemeinde eingerichtet.



Informationen

Die Gemeinde Rhauderfehn liegt im südlichen Teil des Landkreis Leer. Die Gemeinde grenzt an den Landkreis Emsland. Auf einer Fläche von 103 km² leben gut 17.300 Menschen. Zu den Gefahrenschwerpunkten in der Gemeinde gehören mehrere Gewerbegebiete, mehrere Kindergärten und Schulen, viele größere Geschäfte sowie Moorgebiete im südlichen Gemeindeteil.



Gemeindeteile

Die Gemeinde Rhauderfehn gliedert sich in zehn Gemeindeteile. Der größte Ort, nach Einwohnern, ist Westrhauderfehn. Flächenmäßig ist Klostermoor der größte. Daneben gibt es noch Backemoor, Schatteburg, Holte, Collinghorst, Rhaude, Rhaudermoor, Langholt (zum Teil, anderer Teil zu Ostrhauderfehn) und Burlage.



Internet

Die Feuerwehren der Gemeinde Rhauderfehn sind Online vertreten auf der Website der Gemeindefeuerwehr:  www.feuerwehr-rhauderfehn.de


Die Feuerwehren aus Burlage, Rhaude, Westrhauderfehn und Holte sowie die Jugendfeuerwehr Rhaudermoor haben jeweils noch eine eigene Website.